So aktualisieren Sie ein Garmin GPS-Gerät

So aktualisieren Sie ein Garmin GPS-Gerät

Ein GPS-Gerät im Auto ist sehr nützlich – kein Schreien nach Siri, kein Anhalten bei der Suche nach einer Adresse. Sag einfach, wo du hin willst und zack, du bist auf dem Weg. Ihr Garmin-Gerät muss jedoch über eine aktuelle Liste aller Straßen und Autobahnen verfügen, um effektiv zu sein. Darum ist es notwendig my garmin com aktualisieren zu können und dies auch wirklich zu tun. Wir alle waren in einem Szenario, in dem Ihr GPS beginnt, Sie auf eine dunkle Straße zu bringen, die sich dreht und wendet, bis Sie sich in einer Sackgasse befinden.

my garmin com aktualisieren

Straßen und Routen ändern sich ständig und wenn Sie Ihr GPS nicht auf dem neuesten Stand halten, sind Sie sicher die Person, die mitten im Nirgendwo sitzt und auf Ihrem Dashboard flucht. Glücklicherweise ist es einfach, Ihr GPS-Gerät auf dem neuesten Stand zu halten, insbesondere mit der Express-Software von Garmin, die es im Wesentlichen darauf reduziert, das Gerät an Ihren Computer anzuschließen und die Software ihre Magie entfalten zu lassen. Sie können Express verwenden, egal ob Sie ein Drive, DriveAssist, Zumo, Nuvi oder ein anderes Modell in Garmins Produktpalette haben. Hier ist eine einfache, schrittweise Anleitung zum Aktualisieren eines Garmin GPS.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer.

Bevor Sie mit dem Update beginnen, müssen Sie Ihr Garmin GPS-Gerät mit einem Computer verbinden. Entfernen Sie es dazu aus Ihrem Auto, LKW oder Motorrad und vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist. Schließen Sie das GPS mit einem Mini-USB-Kabel an Ihren Laptop an und warten Sie, während der Fortschrittsbalken scrollt. Wenn Sie das Gerät bereits einmal angeschlossen haben, sollten die Aufforderungen automatisch beginnen. Wenn Sie zum ersten Mal bei Garmin angemeldet sind, müssen Sie sich möglicherweise vor dem Start manuell bei Ihrem Garmin-Konto anmelden.

Schritt 2: Installieren Sie Garmin Express.

Als nächstes müssen Sie sicherstellen, dass Garmin Express auf Ihrem Computer installiert ist, indem Sie auf der Garmin Express-Downloadseite navigieren und entweder „Download für Windows“ oder „Download für Mac“ auswählen. Sobald die entsprechenden Dateien heruntergeladen wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche Install und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wie bereits erwähnt, arbeitet Garmin Express mit allen GPS-Geräten einschließlich Drive, DriveSafe, Nuvi und Zumo zusammen.

Schritt 3: Zugriff auf oder Kauf von Updates

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Updates zu installieren. Wenn Garmin Express nach der Installation noch nicht auf Ihrem Computer geöffnet wurde, wählen Sie es aus und stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Klicken Sie auf „Ein Gerät hinzufügen“ und suchen Sie Ihr GPS. Die App sucht nach allen verfügbaren Updates und bietet Ihnen eine Liste an. Klicken Sie auf „Alle auswählen“ und lassen Sie Ihr Gerät während der Installation der Updates verbunden. Sobald Sie fertig sind, haben Sie alle verfügbaren Apps, die entweder kostenlos sind oder standardmäßig mit Ihrem Gerät geliefert werden. Wenn Sie keine lebenslangen Updates erworben haben, müssen Sie diese möglicherweise zu diesem Zeitpunkt kaufen.